Die Zuchtziele vieler seriöser Züchter von Rassehunden sind in der Regel vergleichbar: "Der Erhalt bzw. die Verbesserung der rassetypischen Merkmale hinsichtlich Charakter und Aussehen, sowie das Züchten von Hunden mit überdurchschnittlichen Gesundheitswerten" ist so oder so ähnlich auf den meisten Homepages der Hundezüchter zu finden. Es trifft somit auch den Kern der Rassehundezucht und sollte deshalb auch auf unseren Seiten nicht fehlen.


Was aber ist der typische Charakter eines Whippets?
Versuchen wir es mit folgender Beschreibung: Typisch für das Wesen des Whippets ist seine ausgesprochene Menschenfreundlichkeit, seine Verträglichkeit, sein großes Engagement und Temperament beim Sport, sowie seine Gelassenheit und Ruhe zuhause auf dem Sofa. Er gilt als leichtführig, da er eine sehr enge Bindung zum Menschen einzugehen vermag und es liebt, in die Aktivitäten seiner Menschen eingebunden zu werden. Seine Arbeitsfreude, Ausdauer und Aufmerksamkeit wird in vielen Bereichen des Hundesports besonders geschätzt. Er ist ein sensibler, intelligenter Hund, der mit Verstand und positiver Bestätigung erzogen werden muss.

Was aber ist das typische Aussehen eines Whippets?
Auch wenn sich die meisten Whippets bezüglich Aussehen in einem von der F.C.I.1 vorgegebenen Rahmen (Standard) bewegen, gibt es große individuelle Unterschiede zwischen den einzelnen Hunden, womit sie sich in diesem Punkt nicht von uns Menschen unterscheiden. Die Rasse ist sehr vielfältig. Alle Farben sind erlaubt. Obgleich eine der jüngsten Hunderassen streiten sich die Spezialisten über deren Entstehung wie bei keiner anderen Windhundrasse. Fest steht das 1891 in England der erste Rassestandard verfasst und geschützt wurde, so sehen wir dies einmal als das offizielle Geburtsjahr dieser tollen Hundrasse an.

Entsprechend den unterschiedlichen Zuchtzielen der Whippet Züchter haben sich Schwerpunkte gebildet. Heute finden wir entweder Zuchtlinien, die ihr Hauptaugenmerk auf den Windhundesport richten, oder Linien, aus denen Hunde hervorgehen, die mit hervorragenden Formwerten für das Ausstellungswesen prädestiniert sind. Man spricht, entsprechend der Zuchtausrichtung, von Renn-, Coursing- bzw. Showlinien. Hinzu kommen die Züchter, die versuchen, einen Mittelweg zu beschreiten, also sehr leistungsfähige Whippets mit sehr guten Formwerten zu züchten. Diese Linien bezeichnet man üblicherweise als "S und L - Linien". Es stellt eine sehr große Herausforderung dar, erfolgreiche Rennhunde zu züchten, die auch im Ausstellungswesen ihren Hund stehen. Insbesondere auch durch die sehr hohe Leistungsdichte der Rennhunde im europäischen Ausland, da in diesen Ländern zumeist eine stärkere Trennung zwischen Show- und Rennbereich besteht und unsere Hunde sich im europäischen Vergleich beweisen müssen.

Unser Ziel!

Unter unserem Zwingernamen »Fast Company's« haben wir uns der Zucht von Whippets des Renn- bzw. Sporttyps verschrieben. Besonderen Wert legen wir dabei auf überdurchschnittliche Gesundheitswerte, ein hohes Maß an Verträglichkeit, Arbeitsfreude, Leistungsfähigkeit, Intelligenz und Temperament, gepaart mit viel "will to please", was der leichten Ausbildungsfähigkeit unserer Hunde zu Gute kommt. Unsere Hunde sind in erster Linie Familienmitglieder mit sehr großem sportlichen Potenzial. Robust, gesund und fähig ihrem rassespezifischen Verwendungszweck nachzugehen und noch viel mehr!

Wir züchten im Deutschen Windhund Zucht – und Rennverband e.V. (DWZRV); unser Zwinger untersteht somit auch dem Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH), dessen Zuchtvoraussetzungen für alle Mitgliedsvereine bindend sind.

1) Damit die typischen Eigenschaften der Whippets erhalten bleiben, gibt es einen internationalen Standard, an dem sich die Zuchtvereine orientieren. Lesen Sie auch den F.C.I. Rassestandard des Whippets. Die Fédération Cynologique Internationale ist der größte internationale kynologische Dachverband.

 

   

Unser A-Wurf

19 Okt 2012
Wurfgröße: 1
(1 Männlich / 0 Weiblich)

Wurfplanung F-Wurf

2019
in Planung

Unser B-Wurf

18 Feb 2014
Wurfgröße: 4
(1 Männlich / 3 Weiblich)

Unser C-Wurf

14 Nov 2015
Wurfgröße: 6
(2 Männlich / 4 Weiblich)

Unser D-Wurf

7 Mar 2017
Wurfgröße: 3
(2 Männlich / 1 Weiblich)

Wurfplanung E-Wurf

2018
in Planung